Soziales Engagement

Stiftung

Gute Tat

Die Optima-Aegidius-Firmengruppe unterstützt die Stiftung Gute-Tat.de seit 7 Jahren mit insgesamt rund 100.000,- €. Der Sitz der Stiftung befindet sich in den „Ridler Höfen“ in München-Westend. Die mildtätige Stiftung Gute-Tat.de ist mit einem Kreis von derzeit über 6.000 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen in zahlreichen sozialen Projekten tätig.

Die sogenannten „Engel“ engagieren sich in Seniorenheimen, Behinderteneinrichtungen, Kinderheimen, Obdachloseneinrichtungen und weiteren sozialen Organisationen und leisten Tag für Tag wichtige Hilfe von Mensch zu Mensch.

Kältebus

Kältebus München

Im letzten kalten Winter hat sich die Optima-Aegidius-Firmengruppe erstmalig dazu entschlossen, das ehrenamtliche Projekt „Kältebus München“ zu unterstützen.

Der Kältebus hilft Obdachlosen in der kalten Jahreszeit von Oktober – März mit heißen Getränken, Essen, Kleidung und Schlafsäcken.

Lionsclub

Lionsclub München Metropolitan

Soziale Verantwortung und die Förderung der Jugend sind zentrale Themen des Lionsclub München Metropolitan. Der Lionsclub München Metropolitan hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kreislauf von sozialer Benachteiligung zu durchbrechen. Aber nicht nur Familien- und Jugendhilfe stehen im Fokus der Aufmerksamkeit, auch für sozial Schwache wird sich eingesetzt, wo immer sie an ihrem Lebensweg gerade stehen.

Ein Lachen schenken

Klinikclowns

Seit Juli 2019 unterstützt die Optima-Aegidius-Firmengruppe auch die Klinikclowns in Bayern, die schon seit über 20 Jahren kranken Menschen ein Lachen schenken.

Lachen wirkt, es stärkt das Immunsystem, lindert Schmerzen und gibt neuen Lebensmut. Es fördert den Heilungsprozess im positiven Zusammenspiel von Körper und Seele.

Wir freuen uns mit den Clowns und lachen mit.