Nymphenburger Höfe – NY Office I und NY Office II

 
Verkaufsstatus
Vermietungsstand

Hinter dem Begriff NYMPHENBURGER HÖFE verbirgt sich das Großprojekt, das aus dem innerstädtischen Areal der ehemaligen Löwenbräu Abfüllanlage ein neues Quartier für rund 2.000 Menschen realisiert hat.

In den  NYMPHENBURGER HÖFEN sind rund 30.000 qm hochwertige Büros entstanden. Mieter sind neben CMS, einer der größten Rechtsanwaltskanzleien Deutschlands, Colliers, Mohren & Partner, Terradata und Edeka.

Die städtebauliche und architektonische Umsetzung des Optimateils basiert auf den Planungen des renommierten Büros Steidle & Partner, das für diesen stadtplanerisch sensiblen Standort den städtebaulichen Realisierungswettbewerb gewonnen hat.

Vom Löwenbräu-Areal zu den Nymphenburger Höfen
Die anschließende Bilderstrecke zeigt, wie aus den Abfüllhallen der Löwenbräu-Brauerei die Nymphenburger Höfe entstanden sind. Der Abriss der ursprünglichen Bestandsbauten ab dem Jahr 2007, das Ausheben der "Löwengrube" und die Ausführung der Gründungsmaßnahmen haben über 12 Monate gedauert. Aufgeteilt in drei Bauabschnitten wurden dabei über 5 Jahre Bauzeit investiert. Im folgenden ein kleiner "Abriss in Bildern", welcher einen Eindruck über die knapp 23.000 m² große Baustelle vermittelt.

Bilder

Kontakt

Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. (Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Bitte addieren Sie 6 und 6.