URL: https://www.optima-firmengruppe.de/de/optima-firmengruppe/immobilien/details.html?articles=spree-tower

Spree-One

Lage Dovestraße 1
Volumen rund > 120 Mio. Euro
Größe rund 21.000
Finanzierdende Bank HVB / Unicredit / KFW
Art Gewerbe + Wohnen
Ansprechpartner Sandra Kirscht

Standort

Am Zusammenlauf von Spree und Landwehrkanal, nur einen Steinwurf entfernt vom Schloss Charlottenburg und von der TU Berlin am Ernst- Reuter-Platz, entwickelt die Optima-Aegidius-Firmengruppe das Neubauprojekt SPREE ONE.

Der gesamte Umgriff in Charlottenburg-Nord steht derzeit durch die geplante Werkbundsiedlung vis-à-vis der Dovebrücke im Fokus der Projektentwicklerszene.

Charlottenburg-Nord entwickelt sich zu einem beliebten Kiezquartier mit Ausdehnung der Universitäten und einer lebendigen Gastroszene aus Wedding und Tiergarten. 

 

Projektentwicklung

Das rund 21.000 qm große Projekt, das sich aus den SPREE ONE Factory Loft Offices & SPREE ONE Living zusammensetzt, entsteht unter der architektonischen Leitung von Nöfer Architekten.

Das zehnstöckige Bürohochhaus bietet einen spektakulären Blick über Spree, Landwehrkanal und die Skyline der Hauptstadt. Der Büroturm wurde an die Daimler Benz AG vermietet.

Über dem Einzelhandel, der ebenfalls bereits langfristig an Edeka vermietet ist, erstreckt sich auf 1.500 qm ein Hochgarten.

Im direkten Anschluss an die Bürolofts werden 155 Wohnungen unter dem Label SPREE ONE Living mit Größen zwischen 25 und 65 qm Anfang 2019 fertiggestellt.  

 

Geplante Fertigstellung: Ende 2018 / Frühjahr 2019




Filme

Diashow Neubau 25.07.2017

Diashow Abbruch 26.9.2016



> zurück zur Übersicht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. > mehr erfahren