Bayer Karree

 
Verkaufsstatus

Revitalisierung
2003-2005

Historie
Das Gebäude wurde ehemals vom Möbel Strobel genutzt. ASA Alexander Schwab Architekten sind für die Ausführung des Objekts verantwortlich, das mit 35 Stellplätzen in zentraler Lage aufwartet.

Das direkte Umfeld mit der Bayerpost, Sofitel, Random House / Springer Verlag, Europäisches Patentamt, Verlagsgruppe Ippen (Münchner Merkur, TZ, Radio Energy) und nicht zuletzt der großen Nähe zum Hauptbahnhof im attraktiven Bereich des Bahnhofsumfeldes gibt der Lage recht.

Käufer: Morgan Stanley

Bilder

Kontakt

Schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Datenschutzhinweis: Mit dem Absenden erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. (Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.